VON 5 BIS 17 JAHREN
IM BASISTRAINING GEHT ES UM:


Heranführung an das Spiel, Erlernen der golferischen Grundlagen, Regeln und Etikette, Schulung der konditionellen und koordinativen Fähigkeiten. Darüber hinaus sammelst Du erste Turniererfahrungen.


Alle Kinder und Jugendliche haben die Möglichkeit, im Alter von fünf bis 17 Jahren, unabhängig von ihrer Spielstärke, am Basistraining des Clubs teilzunehmen. Der Basisbereich trainiert 1 x wöchentlich für 1,5 Std.


Dieses ist in 2 Gruppen aufgeteilt – Kinder 5-9 Jahre und Jugendliche 10-17 Jahre.






DAS KINDERTRAINING
SPIELE UND ÜBUNGEN

Das Ziel bei Kindern ist die Heranführung an das Spiel (golferische Grundlagen, Regeln und Etikette) und sie koordinativ zu schulen. Darüber hinaus sollen die Kinder durch die Form des Gruppentrainings lernen, sich sozial zu integrieren. Der Schwerpunkt der Übungseinheiten liegt in der Förderung der Bewegungsfähigkeit der Kinder durch Spiele und Übungen.



DAS JUGENDTRAINING
IN UNGEZWUNGENER ATHMOSPHÄRE


Ab dem 10. Lebensjahr erfolgt im Jugendtraining eine Intensivierung des golfspezifischen Trainings. Die golfspezifischen Inhalte und das vermehrte Techniktraining werden mit spielerischen Elementen kombiniert. Die Jugendlichen festigen in ungezwungener Athmosphäre die Grundlagen des Golfsports.





Ansprechpartner: Melanie Niesing.
Mobil: +49 173 5326751
E-Mail: melanie@golfschule-niesing.de




 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos